Eröffnung der Aquaponik-Kleinanlage in der Stadteilbibliothek Plieningen

Im Rahmen der „Nachhaltigkeitstage 2017“ in Stuttgart wurde die Kleinanlage in der Bibliothek am 20.05.2017 zusammen mit zahlreichen Gästen feierlich eröffnet.

 

 

 

 

 

 

Große und kleine Besu­cher kön­nen nun die Aquapo­nik live erle­ben, den Kreis­lauf ken­nen­ler­nen und die Edu­tain­ment-Anlage zusam­men mit den Mit­ar­bei­tern betreuen.

Kurz zuvor wurden 10 Tilapia sowie Tomaten, Paprika, Chili, Gurken, Salate und Kräuter eingepflanzt und der ressourceneffiziente Produktionskreislauf gestartet. Bis zum Herbst wachsen die Fische zusammen mit den Gemüse- und Kräuterpflanzen im Innenhof der Stadteilbibliothek.

 

 

 

 

Die Mitarbeiter der Bibliothek gestalteten ein ansprechendes Rahmenprogramm mit Spielen, Geschichten, Dekoration und Verköstigungen rund um das Thema „Fisch“.

Geplant und gebaut wurde die Aquaponik-Anlage durch unseren Verein „Grünfisch e.V.„, finanziert durch den Bezirksbeirat Plieningen/Birkach sowie durch Spenden der Besucher.

Die Stuttgart Zeitung berichtete über die Eröffnung (21.05.2017).